Swiss Apotheke – Betrug- Spam und Abzocke

http://www.swiss-apotheke.ch und http://www.swiss-apotheke.com gibt es nicht mehr da nimmt man den Namen http://www.swiss-apotheke.org

Nun hat man sich bei Google eingekauft und platziert die Werbung an erster Stelle wen man die Suche mit Swiss- Apotheke aufgibt. Zeigt leider einmal mehr, das Google Geld nimmt von jedem, ohne Prüfung und somit Abzockern und Betrügern immer wieder zum Erfolg verhilft.

Diverse Adressen führen zu dem Pillenversand per Internet und ohne Rezepte. Vor allem Viagra und Viagra ähnliche Produkte werden ohne Rezept angeboten. Mit dem Absender pharm-versand.ch legt man sich einen Absender-Namen zu, der wieder auf die Schweiz hindeuten soll. Die Adresse ist aber gar nicht registriert.

Lesen Sie weiter auf unserem Schwesternblog ProBasel

Informativ:

Man nennt sich auch

Swiss Apotheke Versand <online-shop@versand-swiss-apo.ch> verborgen hinter http://www.vita-apotheken24rx.in weitergeleitet nach http://www.swiss-apotheke.org/

Frühere Verbindungen

 www.pillendienst.com 

man benutzte auch schon betrügerisch das Siegel Stiftung Warentest